12. April 2012
mp4 zu flv mit ffmpeg

mp4 zu flv mit ffmpeg

Jüngst war ich auf der Suche nach einem schönen Video-Konverter mit dem ich einfach und unkompliziert eine mp4-Datei in einen flv-Container umwandeln kann. Die Suche brachte zwar ein paar annehmbare Ergebnisse, es gab jedoch kein Programm, welches auf Anhieb alle meine Bedürfnisse erfüllen konnte. Eine Gemeinsamkeit hatten die Programme jedoch fast alle: Sie verwenden ffmpeg. Die Quellen bekommt man hier, Windows-Executables gibt"s hier.

1. Man begebe sich nun über die Konsole an den Aufenthaltsort der ffmpeg.exe und legt dort ebenfalls die zu konvertierende mp4-Datei ab (Das erspart lange Pfade in der Konsole).

2. Nun den Befehl zur Konvertierung eingeben:

C:/ffmpeg/bin> ffmpeg -i video.mp4 -f flv -ar 44100 -s 386x217 -ab 64k video.flv

Hier eine kurze Erklärung der verwendeten Parameter:
-i =[gt] Eingabedatei
-f =[gt] Ausgabeformat
-ar =[gt] Audio Sampling-Rate (optional)
-s =[gt] Ausgabeauflösung
-ab =[gt] Audiobitrate (optional)
und am Ende den Namen der Ausgabedatei

3. Das Resultat überprüfen:

C:/ffmpeg/bin> ffplay video.flv