Blog Post - 23. August 2015
CSR und Private Key erstellen [Ubuntu]

CSR und Private Key erstellen [Ubuntu]

Um ein SSL-Zertifikat beantragen zu können, benötigt man einen CSR (Certificate Signing Request). Der CSR wird auf Basis eines Private Keys erstellt. Den Private Key erzeugt man wie folgt:

openssl genrsa -out grosse.io.key 2048

Danach kann aus mit Hilfe des Private Keys der CSR erstellt werden:

openssl req -new -sha256 -key grosse.io.key -out grosse.io.csr

Für den CSR müssen einige Angaben gemacht werden, welche später durch das SSL-Zertifikat bestätigt werden. Die meisten SSL-Zertifikatsanbieter bieten kostenlose Neugenerierung von Zertifikaten an, es können also auch Angaben nachträglich angepasst werden.

Wichtig ist dabei nur die korrekte Angabe des Attributs "Organization". Hier muss die exakte Domain eingetragen werden, die durch das SSL Zertifikat abgedeckt werden soll.